News07 Februar 2018

Miebach auf LogiMAT 2018

Miebach Consulting, eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen für Supply Chain Management und Intralogistik, wird wieder mit einem Stand auf der LogiMAT vom 13.-15. März 2018 in Stuttgart in Halle 3, Nr. 3B09 vertreten sein. Das Motto der 16. internationalen Fachmesse für Intralogistiklösungen und Prozessmanagement lautet in diesem Jahr „digital, vernetzt, innovativ“. Die Entwicklung hin zur Digitalisierung sieht auch Miebach Consulting als eine der zentralen Anforderungen an Unternehmen: „Die Bedeutung der Logistik und Supply Chain steigt. Es gibt immer verzweigtere, weltweite Netzwerke, Logistikstandorte und damit verbundene Prozesse und Datenströme, die sowohl innerhalb als auch außerhalb der Unternehmensgrenzen branchenspezifisch zu managen sind. Dazu gehören unter anderem die Anforderungen an den steigenden Lieferservice, die Omnichannel-Distribution, Global Sourcing sowie vor allem die zunehmende Digitalisierung“ – sagt Jürgen Hess, Vorsitzender der Geschäftsführung, Miebach Consulting GmbH. Miebach unterstützt mit auf die jeweiligen Erfordernisse ausgerichteten Services, die Supply Chain und Logistik auf die sich verändernden Markt- und Kundenanforderungen anzupassen. Dies sind u.a.:Supply Chain Maturity Profiling: Das Maturity Profiling erlaubt es Unternehmen in Selbsteinschätzung oder durch externe Unterstützung den Reifegrad der Supply Chain zu ermitteln und strategische Handlungsbedarfe zu identifizieren.Simulation: Mit Hilfe der Simulation können Supply Chains, Netzwerke, Bestände und Unternehmensprozesse bis hin zu einzelnen Standorten visualisiert, geplant und optimiert werden. Unternehmen erhalten damit eine Transparenz ihrer Kosten und Prozesse über den jetzigen Stand und können Zukunftsszenarien risikofrei mit ihrem Geschäftsmodell und ihrer Strategie überprüfen. Logistikaudit: Wenn es wiederum um die Verbesserung der Abläufe und Strukturen innerhalb eines Standorts geht, eignet sich ein Logistikaudit. Hier werden die unterschiedlichen operativen Ebenen analysiert und optimiert sowie schrittweise die Effizienz der betrieblichen Abläufe und die Gesamtperformance des Unternehmens erhöht.  „Für den Erhalt sowie zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit ist es wichtig, die Logistik eines Unternehmens auf die gesellschaftlichen und informationstechnologischen Veränderungen anzupassen“ sagt Jürgen Hess. „In der Intralogistik werden sich in den nächsten Jahren flexibel erweiterbare, automatisierte Systeme durchsetzen. Die Vernetzung der Daten wird dabei eine entscheidende Rolle spielen.“ Weitere Informationen zu den oben genannten Lösungsansätzen sowie darüber hinaus erhalten Sie an unserem Stand in Halle 3, Nr. 3B09. Wir freuen uns auf Sie.Außerdem laden wir Sie zu einem Besuch unseres Vortrages am Donnerstag, den 15.03.2018 um 13:15 Uhr in Halle 6, Forum Innovationen ein: Bernd Müller-Dauppert, Mitglied der Geschäftsleitung, präsentiert das Thema "Nearshoringstudie 2017: Standorttrends und ihr Einfluss auf die Supply Chain".Weitere Informationen über die LogiMAT erhalten Sie auf der Veranstaltungsseite. 

Mehr erfahren i

MiebachServices

Services

Planen. Gestalten. Umsetzen.

Von der Beschaffung über die Produktion und Distribution bis zum Markt: Unsere Leistungen umfassen die gesamte Versorgungs- und Wertschöpfungskette. Wir erarbeiten ganzheitliche Analysen von Strategien, Geschäftsprozessen sowie Logistikfunktionen, entwickeln detaillierte Lösungen für die gesamte Supply Chain oder Einzelbereiche und sorgen für die termingerechte Realisierung.Miebach Consulting unterstützt Unternehmen, deren Performance von der Leistungsfähigkeit ihrer Beschaffungs- und Distributionsnetzwerke abhängig ist. Unsere Berater und Ingenieure planen, entwerfen und realisieren für unsere Kunden leistungsfähige Netzwerke, effektive Prozesse und nachhaltige logistische Anlagen. Alle konkreten Schritte richten wir am einzelnen Business Case aus. In diesem Zusammenhang setzen wir auch neue, effiziente und nachweisbar erfolgreiche Methoden ein, die unsere erfahrenen Experten selbst entwickelt haben. Unser Servicemodell basiert auf drei Säulen und garantiert die lückenlose Integration aller für ein individuelles Projekt benötigten Leistungen: Supply Chain Transformation, Engineering & Implementation sowie Operational Excellence. Ein ganzheitlicher Ansatz berücksichtigt dabei stets die Strategie, die Geschäftsprozesse und die Logistik als gleichbedeutende Teile eines effektiven Supply-Chain-Konzeptes.

Mehr erfahren i

Kontakt Brasilien

Miebach Logística Ltda.

Telefon +55 11 5505-1223

E-Mail sao-paulo@miebach.com

Miebach Brasilien i

Projekte

Automatisiertes Hochregallager verbessert Effizienz

FMCG

Transition Planning

Warehouse Design

Projektmanagement

3

Optimierter Lagerumschlag und höhere Flexibilität

Fashion

Bestandsoptimierung

Process Design und IT Systems

3

Simulation senkt Durchlaufzeit für neues Zentrallager

Industrie & High-Tech

Simulation

3
Weitere Projekte
3
Ausgewählte
Branche
  • Automotive
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
Ausgewählte
Services
  • Automotive
  • Fashion & Apparel

Projekte

Weitere Projekte
3