News29 November 2017

Rossmann festigt Marktführerschaft in Osteuropa

Nach wie vor behauptet Rossmann die Spitzenposition im Drogeriemarkt in Osteuropa. Hierbei ist Polen die Nummer 1. Ein weiterer Beleg hierfür ist die erneute Erweiterung des Logistik- und Distributions-zentrums in Lodz/Polen.Im neuen, von Rossmanns Logistikabteilung und Logistikplanern von Miebach Consulting aus dem schlesischen Standort Katowice sowie unterstützt durch das Miebach-Simulationsteam aus Deutschland geplanten Projekt fungiert ein 9-gassiges Hochregallager (HRL) für ein Direkthandling der im Drogeriemarkt üblichen Rollcontainer als Dynamik-Puffer mit integrierter Warenausgang-Fördertechnik zur Tourensammlung. Dessen Versorgung mit Bindeglied zu Wareneingang und Kommissionierung übernimmt eine weitläufige Paletten-Bodenbahn mit 40 Fahrzeugen für ein jeweils zweifaches Rollcontainer-Handling. Ein dynamisches Shuttle-AKL (automatisches Kleinteilelager) puffert die fertig kommissionierten Auftragsbehälter mit sequenzierter Auslagerung und anschließender vollautomatischer Beladung in die Rollcontainer zur finalen Tourenbereitstellung im HRL-Warenausgangspuffer.Beauftragt wurde der Generalunternehmer Aberle GmbH aus Leingarten, der mit dem Aberle-PMS (Process Management System) auch für eine neue durchgehende IT-Ebene bestehend aus Materialflussrechner und Lagerverwaltungsrechner sowie einer neuen Anlagenvisualisierung sorgt.Mit diesem anspruchsvollen Projekt festigt Rossmann seine Marktführerschaft in Osteuropa.

Mehr erfahren i

MiebachServices

Services

Planen. Gestalten. Umsetzen.

Von der Beschaffung über die Produktion und Distribution bis zum Markt: Unsere Leistungen umfassen die gesamte Versorgungs- und Wertschöpfungskette. Wir erarbeiten ganzheitliche Analysen von Strategien, Geschäftsprozessen sowie Logistikfunktionen, entwickeln detaillierte Lösungen für die gesamte Supply Chain oder Einzelbereiche und sorgen für die termingerechte Realisierung.Miebach Consulting unterstützt Unternehmen, deren Performance von der Leistungsfähigkeit ihrer Beschaffungs- und Distributionsnetzwerke abhängig ist. Unsere Berater und Ingenieure planen, entwerfen und realisieren für unsere Kunden leistungsfähige Netzwerke, effektive Prozesse und nachhaltige logistische Anlagen. Alle konkreten Schritte richten wir am einzelnen Business Case aus. In diesem Zusammenhang setzen wir auch neue, effiziente und nachweisbar erfolgreiche Methoden ein, die unsere erfahrenen Experten selbst entwickelt haben. Unser Servicemodell basiert auf drei Säulen und garantiert die lückenlose Integration aller für ein individuelles Projekt benötigten Leistungen: Supply Chain Transformation, Engineering & Implementation sowie Operational Excellence. Ein ganzheitlicher Ansatz berücksichtigt dabei stets die Strategie, die Geschäftsprozesse und die Logistik als gleichbedeutende Teile eines effektiven Supply-Chain-Konzeptes.

Mehr erfahren i

Kontakt Frankreich

France

Telefon +33 1 72 76 25 85

E-Mail lavoue@miebach.com

Miebach Frankreich i

Projekte

Durchgängige Lagerplanung auf globaler Ebene

FMCG

Warehouse Design

3

Lean Excellence Audit für Kabelbaumwerk

Automotive

Produktionslogistik

Logistik-Audit

3

Realisierung des größten Holz-Hochregallagers

FMCG

Projektmanagement

Warehouse Design

3
Weitere Projekte
3
Ausgewählte
Branche
  • Automotive
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
Ausgewählte
Services
  • Automotive
  • Fashion & Apparel

Projekte

Weitere Projekte
3