Stellenangebote

Wir ent­wi­ckeln zu­kunfts­ori­en­tier­te Lo­gis­ti­k­lö­sun­gen. Ent­wi­ckeln Sie Ihre Zu­kunft mit uns.

Möchten Sie Teil unseres Teams werden und die Supply Chains von morgen gestalten? Dann bewerben Sie sich bitte anhand der aktuellen Stellenangebote sowie initiativ. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Bei uns wird Internationalität und Vielfalt gelebt. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Mischung aus nationalen und internationalen Projekten und Teams in einem höchst dynamischen Markt.

Wir entwickeln zukunftsfähige Logistiklösungen. Entwickeln Sie Ihre Zukunft mit uns.

Miebach Consulting bietet seit 1973 Beratungs- und Ingenieurleistungen in den Bereichen Supply Chain Management, Logistik und Produktion an. Unsere Kunden sind mittelständische Unternehmen und weltweit agierende Konzerne, die mit innovativen logistischen Lösungen ihre Wettbewerbsposition verstärken und ausbauen. Die Miebach-Gruppe verfügt heute über weltweit 25 Büros in Europa, Asien sowie Süd- und Nordamerika. Mit über 350 Mitarbeitern zählen wir zu den international führenden Beratern für Logistik und Supply Chain Management.

News13 Januar 2020

Miebach Consulting auf der LogiMAT 2020

Miebach Consulting auf der LogiMAT 2020

Miebach Consulting, eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen für Supply Chain Management und Intralogistik, wird an der LogiMAT vom 10.-12. März 2020 in Stuttgart teilnehmen und lädt Besucher zum persönlichen Austausch am Miebach-Stand in Halle 3, Nr. B09 ein. Die Digitalisierung der Logistik und die Nutzung ihrer Potenziale sieht Miebach Consulting als eine Voraussetzung für den Unternehmenserfolg: „Unsere Kunden wissen um die Bedeutung der Digitalisierung und haben bereits Transformationsprojekte zur Digitalisierung abgeschlossen oder befinden sich gerade in der Planung“ sagt Jürgen Hess, Vorsitzender der Geschäftsführung, Miebach Consulting. „Das Ziel ist eindeutig: die Logistik und Supply Chain werden vernetzt, Bestandsstruktur und Prozesse optimiert sowie die Datenströme nahtlos integriert, um die Erwartungen der Kunden bezüglich Geschwindigkeit, Transparenz und Service zu übertreffen. Die Antwort auf das volatile Marktumfeld und die technologische Revolution heißt nicht abzuwarten, sondern proaktiv die Supply Chain und Logistik zukunftsfähig zu gestalten und neue Technologien als Enabler für die Transformation sowie Optimierung einzusetzen.“ Miebach Consulting unterstützt mit auf die jeweiligen Erfordernisse ausgerichteten Services bei der Anpassung der Supply Chain und Logistik auf die sich verändernden Markt- und Kundenanforderungen. Dies sind u.a.: Kosteneinsparung durch Logistikoptimierung: Im Beratungsalltag sind es vor allem zwei Treiber, die Ziel von Logistikoptimierungsprojekten sind: Kosteneinsparung und Serviceverbesserung. In der Regel wird zwischen diesen beiden Anforderungen die optimale Lösung gesucht. Dabei lohnt es sich, sowohl auf die interne bzw. eigene Logistik zu schauen als auch die Logistikkette außerhalb des eigenen Lagers zu betrachten, um die Effizienz der betrieblichen Abläufe zu erhöhen und die Gesamtperformance des Unternehmens zu steigern. Digitalisierung in der Supply Chain: Die traditionellen Ziele der Supply Chains - pünktliche, vollständige und kostengünstige Lieferung - reichen nicht mehr aus und müssen durch die von den Kunden geforderte Geschwindigkeit, Transparenz und Rückverfolgbarkeit ergänzt werden. Industrie 4.0., Prozessdigitalisierung, Realtime-Visibility und digitale Planungssysteme sind dabei die wesentlichen Eckpfeiler der digitalen Supply Chain.  Digital twin – Simulation Intralogistik: Mit Hilfe der Simulation können Supply Chains, Netzwerke, Bestände und Unternehmensprozesse bis hin zu einzelnen Standorten visualisiert, geplant und optimiert werden. Unternehmen erhalten mit ihrem Digital Twin Transparenz ihrer Kosten und Prozesse über den jetzigen Stand und können Zukunftsszenarien risikofrei mit ihrem Geschäftsmodell und ihrer Strategie überprüfen.  Weitere Informationen zu den oben genannten Lösungsansätzen sowie darüber hinaus, erhalten Sie an unserem Stand in Halle 3, Nr. B09. Wir freuen uns auf Sie. Außerdem möchten wir Sie zum Besuch des Vortrags „Ergebnisse der Supply Chain Risk Studie“ von Dr. Bernd Müller-Dauppert, Mitglied der Geschäftsleitung, Miebach Consulting, herzlich einladen. Der Vortrag findet am 11. März 2020, 13:45 Uhr in Halle 4, Forum C statt. 

Mehr erfahren i

USMCA

3

CASA

3

EMEA

3

APAC

3