News & Events

News & Events

Im nachfolgenden Bereich finden Sie eine Auswahl an Veranstaltungen, an denen Miebach Consulting teilnimmt sowie News, die Ihnen Informationen zu aktuellen Markttrends, Unternehmensneuigkeiten sowie Einblicke in Projekte geben. Besuchen Sie diesen Bereich regelmäßig, um immer auf dem neuesten Stand zu sein - wir aktualisieren unsere Inhalte kontinuierlich.

Unsere Expertise

Unsere Expertise

Das Beste aus zwei Welten

Global supply chain consulting meets German engineering: Wir entwerfen effiziente und nachhaltige Supply Chains – und realisieren sie. Als eines der größten Consulting- und Engineering-Unternehmen auf diesem Gebiet entwickelt Miebach Consulting tragfähige Strategien und erarbeitet erfolgreiche Lösungen für Netzwerkstrukturen, Prozesse und logistische Anlagen entlang der gesamten Supply Chain. So helfen wir dabei, die Versorgung der Welt zu sichern. Komplexe und dynamische Märkte sowie ein anspruchsvolles Wettbewerbsumfeld erhöhen die Anforderungen an die Wandlungsfähigkeit einer Supply Chain. Deshalb stehen Unternehmen zunehmend vor der Herausforderung, die richtigen Strategien zu entwickeln und anschließend auch umzusetzen. Die Kenntnis und das Verständnis dieser Rahmenbedingungen prägen unser Vorgehen. Über 350 Miebach-Mitarbeiter in 21 Ländern verfügen über die Erfahrung und das Know-how, um unsere Kunden vor Ort ebenso effektiv zu unterstützen wie länderübergreifend. Neueste Logistik-Standards Ganzheitlich denken und handeln: Unsere Berater und Ingenieure kombinieren wertvolles strategisches Wissen mit einer hohen Umsetzungskompetenz. Darüber hinaus verfügt unser Unternehmen über jahrzehntelange Erfahrungen in den Bereichen Innovation und Entwicklung sowie Best Practice. Im Ergebnis ist Miebach Consulting der geeignete Partner für Unternehmen, die dynamisch auf Veränderungen reagieren müssen und hohe Ansprüche an die Flexibilität, Skalierbarkeit und Effizienz ihrer Supply Chain haben. Über alle Regionen hinweg Mit dem Know-how unserer Experten erfüllen wir globale Anforderungen und regionale Aufgaben gleichermaßen. An 24 Standorten in 21 Ländern haben unsere Mitarbeiter ein tiefes Verständnis für die Herausforderungen vor Ort entwickelt und bringen das entsprechende Wissen erfolgreich in globale Strategien und Lösungen ein. Unternehmen, die mit uns arbeiten, profitieren von einem integrierten Ansatz: Wir denken ganzheitlich, vernetzen die Expertise von Beratern und Ingenieuren und liefern alle Leistungen aus einer Hand. 

Mehr erfahren i

Nächstes Event 06 - 07 September 2022

KI & Robotics4Retail-Konferenz 2022

KI & Robotics4Retail-Konferenz 2022

Nach drei Jahren Forschung und Entwicklung ist es nun so weit: Der Digitale Zwilling verlässt die Lehrstühle und Labore und erobert die...

Zum Event i

Veranstaltungen

Am Puls der Märkte: Wir organisieren und besuchen regelmäßig wichtige Supply-Chain-Veranstaltungen – weltweit. Diese Events bieten die Möglichkeit, uns persönlich zu treffen, mit unseren Beratern und unseren Ingenieuren über die neusten Trends und Entwicklungen zu sprechen sowie mehr über unsere Leistungen und unser Know-how zu erfahren. Auf der folgenden Seite finden Sie die Termine von Veranstaltungen, an denen wir teilnehmen.

Mehr erfahren i
Forum Chemielogistik 2022

07 September 2022 - 08 September 2022

Forum Chemielogistik 2022

Gent, North Sea Port, Belgium

Auf dem BVL Forum Chemielogistik 2022 präsentieren Top-Referenten aus der Chemieindustrie am 7-8. September 2022 in Gent (Belgien) ihre Projekte. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Schiffsfahrt durch den North Sea Port, sowie einen Netzwerkabend in der historischen Altstadt Gent am ersten Veranstaltungstag. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Miebach Consulting wird an der Veranstaltung als Aussteller teilnehmen und das Programm mitgestalten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der BVL-Eventseite.

Kontakt

Ralf Hoffmann

Sales & Marketing Manager

Telefon +49 69 273992-34

E-Mail hoffmann@miebach.com


Weitere Events i

Latest News 21 Juli 2022

Miebach Consulting auf Platz 14 der Lünendonk®-Liste 2022 „Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland“

Miebach Consulting auf Platz 14 der Lünendonk®-Liste 2022 „Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland“

Die Lünendonk®-Liste 2022 bietet erstmals ein Ranking der 20 führenden Beratungsunternehmen, deren Grund- und Stammkapital mehrheitlich in...

Zur News i

News

Immer auf dem Laufenden: Auf den folgenden Seiten veröffentlichen wir regelmäßig aktuelle Meldungen rund um unser Unternehmen, unsere Projekte und unsere Aktivitäten. Im News-Bereich finden Sie außerdem Presseinformationen, interessante Markteinblicke sowie aufschlussreiche Berichte über die neuesten Supply-Chain-Entwicklungen.

Mehr erfahren i
Miebach Consulting Spanien zweifach ausgezeichnet in der Kategorie „Logistik-Engineering und -Beratung“ beim Award „Premios C de Logística y Manutención“

Spanien, 04 Juli 2022

Miebach Consulting Spanien zweifach ausgezeichnet in der Kategorie „Logistik-Engineering und -Beratung“ beim Award „Premios C de Logística y Manutención“

Am 29. Juni wurden im Rahmen einer Preisverleihungsgala in Madrid die Gewinner des Awards „Award „Premios C de Logística y Manutención“ bekannt gegeben, und Miebach Consulting erhielt in der Kategorie „Logistik-Engineering und -Beratung" eine doppelte Auszeichnung: „Beste Qualitätsmarke“ und „Innovativste Marke“.

Diese Auszeichnungen, die organisiert wurden vom Bereich Logistik der Grupo C de Comunicación - Herausgeber der Zeitschrift Cuadernos de Logística - in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Análisis e Investigación, mit dem Ziel, die wichtigsten Marken in 26 Produkt- und Dienstleistungskategorien im Bereich Logistik und Materialfluss-Handling zu ermitteln.

Im Gegensatz zu anderen Wirtschaftspreisen wurden die Gewinner der „I Premios C de Logística y Manutención“ von den Fachleuten des Sektors selbst bestimmt, und zwar durch eine Umfrage, die zwischen März und April 2022 unter Beteiligung von 4.400 Managern und Führungskräften durchgeführt wurde.

Jorge Motjé, CEO der Miebach Consulting Group, erklärt dazu: „Es erfüllt uns mit großer Dankbarkeit und Stolz, dass so viele Logistikexperten Miebach als das innovativste und qualitativ hochwertigste Logistikberatungs- und Engineering-Unternehmen in Spanien ansehen. Anerkennungen wie diese bestärken uns, Tag für Tag weiter daran zu arbeiten, unseren Kunden die Lösungen zu liefern, die Ihnen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen, um die Unternehmensziele zu erreichen“.

Die Auszeichnungen „Premios C de Logística y Manutención“ werden von den fünf führenden Unternehmen TVH Iberia, Linde Material Handling Ibérica, Mountpark, GAM und Grupo EULEN, gesponsert und von den Berufsverbänden AECE, CEL, ICIL und UNO unterstützt.

Die vollständige Liste der ausgezeichneten Unternehmen können Sie unter diesem Link einsehen.


Kontakt

Ralf Hoffmann

Sales & Marketing Manager

Telefon +49 69 273992-34

E-Mail hoffmann@miebach.com


Bild 1

Deutschland, 25 Mai 2022

Studie Urban Logistics: Neue Konzepte für mehr Flexibilität und Nachhaltigkeit

Die rasante Zunahme von E-Commerce und der damit verbundene Anstieg der Sendungen führt zu einer zunehmenden Verkehrs- und Umweltbelastung in den Städten. Die neue Zukunftsstudie zum Thema „Urban Logistics“ von Miebach Consulting in Kooperation mit dem globalen Immobilienberater JLL und dem Research Lab Urban Transport (ReLUT) der Frankfurt University of Applied Sciences zeigt auf, dass Unternehmen ihre Lieferkonzepte in die Städte überdenken und neue Wege gehen wollen.

Urban-Logistics-Konzepte liegen im Trend

Die an der Studie teilnehmenden Unternehmen wollen neue Konzepte für die urbane Logistik künftig nutzen. Hauptgründe für das Neugestalten der Städtelogistik sind aus Sicht der Befragten vor allem kundenorientierte Aspekte wie die Serviceverbesserung, die steigenden Kundenanforderungen und die dafür notwendige Erhöhung der Flexibilität und Nutzung von Synergieeffekten sowie der drohende Mangel an Zustellkapazität. Zudem wird die Notwendigkeit flexibler Anlieferungskonzepte für Pop-up-Stores gesehen.

Auch der konstant an Bedeutung gewinnende Aspekt der Nachhaltigkeit spielt in diesem Zusammenhang für die Unternehmen eine entscheidende Rolle. Die Luft- und Lärmbelastung durch Anlieferverkehr sind ebenso Gründe für neue Städtekonzepte.

Urban Consolidation Center und Micro Hubs gefragt

Ein Großteil (ca. 70 %) der an der Umfrage beteiligten Unternehmen kann sich die Nutzung von Urban-Logistics-Konzepten wie insbesondere Urban Consolidation Center (UCC) und Micro Hubs in näherer Zukunft vorstellen. Neben diesen werden weitere Konzepte wie beispielsweise Pick-up-Stationen als Zukunftstrend gesehen.

Aus Sicht der Befragten werden UCC vor allem für die Lagerung kurzfristig benötigter Produkte und Schnelldreher sowie für verbesserte Umschlagsmöglichkeiten in Betracht gezogen.

Sie eignen sich damit besonders, um die durch den Lieferverkehr begründete Verkehrsbelastung in Städten zu senken und den CO2-Fußabdruck durch die Verringerung der zurückgelegten Frachtstrecke durch die Optimierung der Route und die Nutzung von E-Mobilität und White Label Delivery zu reduzieren.

Ein Micro Hub wird insbesondere für die verbesserte Umschlagsmöglichkeit in Betracht gezogen.

Unterschiedliche Lösungsansätze für den Immobilienmarkt

Die Anforderungen an Logistikimmobilien in urbanen Räumen sind vielseitig und unterscheiden sich häufig von denen an herkömmlichen Logistikimmobilien. Aufgrund der knappen Verfügbarkeit von freien Flächen in urbanen Räumen müssen sich die Marktteilnehmer neuen Konzepten öffnen. Hier bietet nicht nur die Umnutzung von Bestandsflächen eine gute Chance, sondern auch das Entwickeln neuer Immobilienkonzepte.

Aus immobilienwirtschaftlicher Sicht werden vor allem multimodalen Logistik-Plattformen und Last Mile Fulfillment Centern eine hohe bzw. sehr hohe Bedeutung zugesprochen. Aufgrund der großen Konkurrenz anderer Nutzungsarten wie Wohnen, Büro, und Einzelhandel werden auch Mixed Use Projekte im Bestand und Neubau als wichtige Lösung betrachtet.

Herausforderungen von Urban-Logistics-Strategien

Trotz der zunehmenden Sendungsvolumina und der städtischen Abnehmer sowie einiger innovativer Techniken und Konzepte, ist die Wirtschaftlichkeit für Urban-Logistics-Konzepte nicht immer gegeben. Die Herausforderungen neuer urbaner Konzepte sind vor allem in den Bereichen gesetzliche Rahmenbedingungen, Rentabilität, Kooperation zwischen Partnern sowie Infrastruktur & Ressourcen zu sehen.

„Um diese Herausforderungen zu meistern, sollte die Zusammenarbeit zwischen den Akteuren gestärkt werden und Kooperationen bzw. Partnerschaften gebildet werden. Eine gesetzliche Absicherung und geeignete Rahmenbedingungen stecken den Rahmen für die Umsetzung. Zudem könnten finanzielle Anreize, eine Kostenförderung sowie Finanzierungsmöglichkeiten weitere Erfolgsfaktoren darstellen“ – so Studienleiter Prof. Dr. Bernd Müller-Dauppert, Miebach Consulting GmbH.

Der vollständige Ergebnisreport kann unter diesem Link oder bei Ralf Hoffmann per E-Mail (hoffmann@miebach.com) angefordert werden.


Kontakt

Wiebke Tillmanns

PR & Marketing Manager

Telefon +49 69 273992-36

E-Mail tillmanns@miebach.com


Bild 1

Deutschland, 06 April 2022

Baubeginn für hochmodernes, nachhaltiges LEVI STRAUSS & Co. Distributionszentrum

Im Rahmen eines festlichen Spatenstichs haben in Dorsten am 30. März die Bauarbeiten für ein 70.000 m² großes, hochmodernes LEVI STRAUSS & CO. (LS&Co.) Distributionszentrum für den europäischen Markt begonnen. Dessen Design setzt voll auf Nachhaltigkeit und wurde in Anlehnung an Cradle-to-Cradle®-Prinzipien konzipiert, einer zirkulären Bauweise, die auf Wiederverwertung, Ressourcenschonung und Abfallreduktion setzt, um den ökologischen Fußabdruck des Projekts zu positiv wie möglich zu gestalten. Das Projekt wurde gemeinsam von LS&Co., Delta Development Group und der Stadt Dorsten auf einem ehemaligen Bergbaugelände der RAG MONTAN IMMOBILIEN GMBH entwickelt. Das Distributionszentrum soll im April 2024 den Betrieb aufnehmen.

Liz O' Neill, LS&Co. Executive Vice President & Chief Operations Officer, sagt: „Das Distributionszentrum ist ein wichtiger Schritt zur Umsetzung unserer strategischen Ziele in Europa. Wir wollen hier unser Geschäft nicht nur weiter ausbauen, sondern zugleich auf ganzer Linie noch nachhaltiger wirtschaften. Wir sind der Stadt Dorsten dankbar für die gute Partnerschaft und freuen uns darauf, hier unsere Vision in die Tat umzusetzen.“ Durch das Distributionszentrum wird Dorsten zu einem zentralen Logistik-Drehkreuz für LS&Co. in Europa. Von dort lässt sich künftig der europäische Markt mit bis zu 55 Millionen Artikeln aus einem breit gefächerten Angebot versorgen, was die Omnichannel-Strategie des Unternehmens unterstützt.

Miebach Consulting unterstützt Levi Strauss & Co. von der Planungsphase bis zur Realisierung mit einer ganzheitlichen Beratung

Seit der Planungsphase des Logistikprojektes unterstützte Miebach Consulting Levi Strauss & Co. im PMO, in der Konzeptvalidierung sowie in der Ausschreibung für das Gebäude und die Intralogistik. In der nun anstehenden Bau- und Realisierungsphase begleitet Miebach das Fashionunternehmen als Teilprojektleiter für Gebäude und Intralogistik und sorgt für eine ganzheitliche Projektbetrachtung mit einem übergreifenden „Program Management“, das auch den Bereich Quality Assurance für die IT miteinschließt.

Mit dem neuen Distributionszentrum wird LEVI STRAUSS & CO state-of-the-art Omnichannel-Fähigkeiten realisieren sowie den zukünftigen Serviceanforderungen und modernsten nachhaltigen Lösungen entsprechen. Wir freuen uns auf die Umsetzungsbegleitung dieses innovativen Logistikstandorts und sind stolz darauf, mit LS&Co. ein Unternehmen zu unterstützen, das konsequent auf nachhaltige Logistik setzt“ - so Philipp Schubert, Projektleiter, Miebach Consulting GmbH.

Das LS&Co. Distributionszentrum in Dorsten entspricht höchsten Standards und ist LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) und WELL Health-Safety zertifiziert. Torsten Müller, LS&Co. Vice President Distribution & Logistics, Europe, South Asia and MENA: „Das innovative Distributionszentrum von LS&Co. in Dorsten wird nach den Prinzipien von Recycling, Ressourcenschonung und Zero Waste gebaut und betrieben. Unser Ziel ist es, den ökologischen Fußabdruck so positiv wie möglich zu gestalten.

Aus diesem Grund wird das Distributionszentrum nicht nur aus nachhaltig gewonnenem Beton gebaut, sondern verfügt unter anderem auch über ein geothermisches Heiz- und Kühlsystem, begrünte Wände und Dächer, Solarpaneele, Abstellmöglichkeiten für Fahrräder, Ladestationen für Elektrofahrzeuge, einen Biodiversitäts-Park auf dem Gelände sowie fortschrittliche Recyclinganlagen.

Über Levi Strauss & Co.:

(LS&Co.) ist eines der größten Markenbekleidungsunternehmen der Welt und ein weltweit führender Anbieter von Jeansbekleidung. Das Unternehmen entwirft und vertreibt Jeans, Freizeitkleidung und entsprechende Accessoires für Männer, Frauen und Kinder unter den Marken Levi's®, Signature by Levi Strauss & Co.™, Denizen®, Dockers® und Beyond Yoga. Die Produkte werden in mehr als 110 Ländern weltweit durch Einzelhandelsketten, Kaufhäusern, Online-Sites und einer globalen Präsenz von etwa 3.100 Einzelhandelsgeschäften und Shop-in-Shops verkauft. Die Nettoeinnahmen von Levi Strauss & Co. beliefen sich im Jahr 2021 auf 5,8 Milliarden US-Dollar.

Weitere Informationen finden Sie unter http://levistrauss.com, und Finanznachrichten und Ankündigungen unter http://investors.levistrauss.com.

Hinweis:

Cradle to Cradle Design™ is a trademark of MBDC, LLC.

Cradle to Cradle Certified™ is a registered trademark of the Cradle to Cradle Products Innovation Institute.


Kontakt

Wiebke Tillmanns

PR & Marketing Manager

Telefon +49 69 273992-36

E-Mail tillmanns@miebach.com


Weitere News i
Ausgewählte
Branche
  • Automotive
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
  • Fashion & Apparel
Ausgewählte
Services
  • Automotive
  • Fashion & Apparel

Projekte

Weitere Projekte
3

Karriere

Karriere

Werden Sie ein Supply Chain Engineer

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Karriere bei Miebach Consulting! Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Einblicke in Ihre Entwicklungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven als Supply Chain Engineer. Mit uns können Sie am Puls der Zeit arbeiten, die Entwicklung der aktuellsten Trends unterstützen und zusammen mit führenden Unternehmen auf der ganzen Welt etwas bewegen.Die Wirtschaft von heute funktioniert nicht ohne Supply Chains. Die Nachfrage im Logistikbereich hat sich enorm entwickelt und wächst ständig weiter. Supply Chain Engineers stellen den Erfolg von Projekten sicher, indem sie die komplette Supply Chain vor Augen haben und strategische mit technischer Expertise kombinieren. Sie planen neue Logistikanlagen, implementieren Lean-Vorhaben, optimieren Supply-Chain-Netzwerke oder gestalten gesamte Supply Chains neu. Entscheiden Sie selbst, in welchem Bereich Sie sich entfalten möchten. Die Arbeit bei uns ist sehr abwechslungsreich, Ihr erstes Projekt könnte an einem Flughafen in einem Cargo Hub, bei einem Automobilhersteller oder in einem Modeunternehmen sein.

Mehr erfahren i

Management

Management

In den besten Händen

Die Reputation unseres Unternehmens und die Kultur innerhalb unserer Organisation werden von hochqualifizierten Mitarbeitern geprägt, die in dynamischen und leistungsstarken Teams hervorragende Arbeit für unsere Kunden leisten. Angeleitet, geführt und entwickelt von erfolgreichen und erfahrenen Managern.

Mehr erfahren i

Geschichte

Geschichte

Geschichte

Miebach Consulting wurde 1973 in Frankfurt am Main gegründet und hat in über 40 Jahren mehr als 10.000 internationale Projekte erfolgreich durchgeführt. Mit weltweit über 350 Mitarbeitern ist Miebach heute eines der führenden Unternehmen für Supply Chain Consulting und Engineering.

Mehr erfahren i